Nachhilfeunterricht nehmen

Wenn Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn bei „ShS“ anmelden möchten, füllen Sie bitte das folgende Anmeldeformular aus und geben es im Sekretariat ab.

Anmeldeformular für „Schüler helfen Schüler“

Die Schule bemüht sich dann, so schnell wie möglich einen geeigneten Nachhilfelehrer für Ihr Kind aus dem Bewerberpool zu finden.

Ist es zu einer Vermittlung gekommen, dann gilt:

  • Ihre Tochter / Ihr Sohn erhält 10 Nachhilfestunden (à 45 min.) oder 5 Doppelstunden (à 90 min.) von einem Schüler / einer Schülerin, der für diese Tätigkeit von dem Fachlehrer / der Fachlehrerin hierfür empfohlen wurde. Der Unterricht wird entweder in Form einer Einzelnachhilfe oder in Kleingruppen (max. bis zu 3 SuS) erteilt.
  • Die Anmeldung ist für einen Zeitraum von 10 Nachhilfestunden à 45 min. verbindlich. Eine Verlängerung über 10 Stunden hinaus ist möglich, wenn alle Beteiligten dieses wünschen.
  • Der Unkostenbeitrag von insgesamt 80 Euro (bei Einzelnachhilfe), 50 Euro (Nachhilfe von 2 SuS) oder 40 Euro (Kleingruppe von 3 SuS) wird fällig, sobald Ihr Kind einer Lerngruppe oder einem Nachhilfelehrer zugeteilt wurde. Die Nachhilfe kann starten, sobald der Betrag an den Nachhilfelehrer entrichtet wurde.
  • Der Nachhilfeunterricht sollte grundsätzlich im Schulgebäude stattfinden.
  • Sollte Ihr Kind wegen Krankheit oder aus anderen Gründen nicht am Nachhilfeunterricht teilnehmen können, melden Sie es bitte beim zuständigen Nachhilfelehrer rechtzeitig (spätestens bis 8 Uhr des Unterrichtsages) ab.