England-Austausch (10.02. – 14.02.2020)

Trotz des Sturms „Sabine“ konnten 15 Schülerinnen und Schüler des siebten Jahrgangs mit den Lehrkräften Herrn Fuchs und Frau Kuhn die geplante Reise an unsere Partnerschule in Felsted, Essex antreten.

Wir verbrachten fünf erlebnisreiche Tage an unserer Partnerschule. Neben dem Besuch des Unterrichts mit den Austauschpartnern durfte ein Shopping-Ausflug nach Braintree sowie ein Besuch in London nicht fehlen. Dort bekamen wir eine Sightseeing-Tour mit dem Bus entlang des London Eye und zahlreicher, weiterer Attraktionen und besuchten anschließend das Natural History Museum sowie den Hyde Park.

Ein weiteres Highlight unseres Besuchs war das gemeinsame Netball-Spiel der britischen und deutschen Schüler.

Als sich am Freitag der Abschied näherte, flossen so manche Tränen auf Seiten der Schülerinnen und Schüler. Es sind viele Freundschaften entstanden.

Wir danken allen Gastfamilien und Frau Hitchcock für die tolle Organisation, die vielseitigen Aktivitäten sowie die Gastfreundschaft und hoffen, dass die Schülerinnen und Schüler mit ihren Austauschpartnern in Kontakt bleiben und ihre Sprachkenntnisse auch in Zukunft weiter ausbauen. 

Frau Kuhn und Chrisian Fuchs    

Veröffentlicht in Austausch, Sprachen.