Cuxhaven 2022

13 Busse braucht es, um ein gesamtes Gymnasium an den Strand zu bringen. Bei noch bewölktem Wetter machten sich am Dienstagmorgen alle Schüler:innen und Lehrkräfte unserer Schule auf den Weg, um einen schönen Tag in Cuxhaven-Duhnen zu verbringen. Die Gezeiten meinten es gut mit uns: Vormittags war der beste Zeitpunkt, um seine Füße ins kühle Watt zu halten. Nachmittags – bei bestem Sonnenschein – konnte dann die Flut für eine feuchte Abkühlung genutzt werden. Und so sah man den ganzen Tag über Schüler:innen am Strand spielen und ruhen, auf dem Deich spazieren oder sich beim Sport auspowern. Ein leckerer Snack in Form von Eis, Pommes oder Fischbrötchen konnte im Örtchen genossen werden.

Sportlich zeigten sich vor allem viele Schüler:innen der Sek I. Ob beim Völkerballturnier im Strandstadion oder beim Beachvolleyballturnier direkt neben der Brandung: Die Bälle flogen und die Mannschaften strengten sich an, um ins jeweilige Finale ihrer Turniere zu kommen.

Am Nachmittag, als es gegen 15.30 Uhr wieder nach Hause ging, sah man in viele zufriedene (und gelegentlich gerötete) Gesichter. Die Fahrt nach Cuxhaven ist einfach immer wieder schön und wir freuen uns bereits auf das nächste Mal.

Vielen Dank – ein letztes Mal – an Herrn Köppler für die tolle Organisation!

Veröffentlicht in Aktionen, Allgemein, Fahrten, Uncategorized.